Literaturverzeichnis

BAUMANN DANIEL, Der Baukredit, Diss. Zürich, 2. Aufl. 1997.

BISCHOFF JACQUES, Vertragsrisiko und clausula rebus sic stantibus, Diss. Zürich 1983.

BIEGER ALAIN, Die Mängelrüge im Vertragsrecht, Diss. Freiburg 2009.

BÖGLI ROMAN, Der Übergang von der unternehmerischen Leistungspflicht zur Mängelhaftung beim Werkvertrag – Zeitpunkt und Voraussetzungen, Diss. St. Gallen 1996.

BRÄNDLI ROGER, Die Nachbesserung im Werkvertrag, Diss. St. Gallen 2007.

BRÄNDLI ROGER, Wichtige baurechtliche Verträge – Rechtsnatur und Relevanz der Einordnung, in: Koller, Fragen, 155 ff.

BRÄNDLI ROGER, Übermässigkeit der Nachbesserungskosten als Einrede, AJP 2004, 1260 ff.

BRINER HANS, Das Baugrundrisiko, in: Koller, Bauprozessrecht, 225 ff.

BRINER HANS, Die Architekten- und Ingenieurverträge im Einzelnen, in: Lendi/Nef/Trümpy, 23 ff.

BRUNNER HANS, Unvorhergesehenes beim Bauen, in: Koller, Baurecht 213 ff.

BUCHER EUGEN, Obligationenrecht, Besonderer Teil, 3. Aufl., Zürich 1988, §10.

BUCHSCHACHER HANS-PETER, Das Bauhandwerkerpfandrecht, in: Lendi/Nef/Trümpy, 275 ff.

BÜHLER ALFRED, Von der Beweislast im Bauprozess, in: Koller Baurecht 289 ff.

BÜHLER THEODOR, Verträge der Maschinen- und Industrieanlagenindustrie, 2008

BÜHLER THEODOR, in: Zürcher Kommentar zum Schweizerischen Zivilgesetzbuch, Bd. V/2d, Zürich 1998, Art. 363–379 OR.

VON CASTELBERG VICTOR, Die rechtliche Bedeutung des Kostenansatzes beim Werkvertrag, Diss. Freiburg i.Ue. 1917.

CERUTTI ROMEO, Der Untervertrag, Diss. Freiburg. i.Ue. 1990.

CHAIX F./MARCHAND SYLVAIN, Le droit du maître de l’ouvrage contre le sous-traitant, BR 1997, 71 ff.

CORBOZ BERNARD, Werkvertrag, Teile I-V, SJK Nr. 458–462, 1981–1985.

DACH EUROPÄISCHE ANWALTSVEREINIGUNG (Hrsg.), Gewährleistungsrecht im Kauf- und Werkvertragsrecht, Bd. 24, 2005.

DESSEMONTET FRANCOIS, Les contrats de service, ZSR 1987 II 93 ff.

DREYER DOMINIQUE, Le délai de prescription das la garantie pour les travaux de ravalement d’une façade, BR 1985, 52 ff.

DRUEY JEAN NICOLAS, Verträge auf Informationsleistung, in : FS Schluep, 1988, 147 ff.

DÜRR KARL, Werkvertrag und Auftrag, 3. Aufl. 1983.

EGLI ANTON, Die Haftung des Unternehmers für Mängel seines Werkes, in: Lendi/Nef/Trümpy, 58 ff.

EGLI ANTON, Der General- und der Totalunternehmer, in: Baurechtstagung 1991, Bd. II, Seminar für Schweizerisches Baurecht, Freiburg i.Ue. 1991, 65 ff.

ENGEL PIERRE, Contrats de droit suisse, Bern 2000, Kap. 12.

ERDIN RETO, Unvorhergesehenes beim Werkvertrag mit Festpreis: zur Tragweite von Art. 373 Abs. 2 OR, Diss. St. Gallen 1997.

ERNST WOLFGANG, Solidarschuld und Verjährung, FG zum Schweizerischen Juristentag 2006, Zürich 2006, 175 ff.

FELLMANN WALTER, Haftung für falsche Kostenschätzung in: Koller, Architekten, 211 ff.

FELLMANN WALTER, Fehlerhaftes Leistungsverzeichnis, in: Koller, SIA, 91 ff.

FELLMANN WALTER, Die Haftung des Architekten und des Ingenieurs für Werkmängel, in: Koller, Werkmängel, 77 ff.

FELLMANN WALTER, Regressausgleich zwischen Architekt und Unternehmer, St. Galler Baurechtstagung 2006, St. Gallen 2006, 29 ff.

FELLMANN WALTER, in: Berner Kommentar zum Schweizerischen Zivilgesetzbuch, Bd. VI/2, Bern 1992, Art. 394–406 OR.

FRÖHLICH-BLEULER GIANNI, Rechtsprechung zum Software-Vertragsrecht, Jusletter vom 24. Januar 2011.

FURRER ANDREAS, Beitrag zur Lehre der Gewährleistung im Vertragsrecht, Diss. Zürich 1973.

FURRER ANDREAS / MÜLLER-CHEN MARKUS, Obligationenrecht, Allgemeiner Teil, Zürich 2008.

GAUCH PETER, Der Werkvertrag, 4. Aufl., 1996.

GAUCH PETER, Vom Architekturvertrag, seiner Qualifikation und der SIA-Ordnung 102, in: Gauch/Tercier, 1 ff.

GAUCH PETER (Hrsg.), Kommentar zur SIA-Norm 118, Art. 38–156, 1992.

GAUCH PETER, Kommentar zur SIA-Norm 118, Art. 157–190, 1991.

GAUCH PETER, Der Rücktritt des Bestellers vom Werkvertrag, in: FS Locher, 1990, 35 ff.

GAUCH PETER, Überschreitung des Kostenvoranschlages- Notizen zur Vertragshaftung des Architekten (oder Ingenieurs), BR 1989, 79 ff.

GAUCH PETER, Die Abtretung der werkvertraglichen Mängelrechte, BR 1984, 23 ff.

GAUCH PETER, Die Verbesserung des mangelhaften Werkes durch einen Dritten, BR 1982, 34 ff.

GAUCH PETER, Ein Bauwerk- mehrere Unternehmer, ZBJV 1982, 65 ff.

GAUCH PETER, Von der revidierten SIA-Norm 118, in: FS Jäggi, 1977, 203 ff.

GAUCH PETER /STÖCKLI (Hrsg.), Kommentar zur SIA-Norm 118, Art. 1–37, 2009.

GAUCH PETER /TERCIER (Hrsg.), Das Architektenrecht, 3. Aufl. 1995.

GAUTSCHI GEORG in: Berner Kommentar zum Schweizerischen Zivilgesetzbuch, Bd. VI/2, Bern 1967, Art. 363–379 OR.

GEHRER LEO, Gestaltung von Architekturverträgen – Praktische Hinweise, in: Koller, Architekten, 75 ff. (Architekturverträge).

GEHRER LEO, Die Verhandlung und Gestaltung von Bauverträgen, in: Koller Bauprozessrecht, 69 ff.

GEHRER LEO, Bauherr und Unternehmer – Herren des Bauvertrages?, in: Koller, Baurecht, 179 ff.

GEHRER LEO, Vom Recht des Bauherrn, den Werklohn bei Mängeln des (Bau-)Werkes zurückzubehalten, SJZ 1981, 304 ff.

GESSLER DIETER, Beitrag zur Lehre vom Veranstaltungsvertrag, Diss. Zürich 1979.

GIGER HANS, in: Berner Kommentar zum Schweizerischen Privatrecht, Bd. VI/2, Bern 1980, Art. 184–215 OR

GUHL THEO, Das Schweizerische Obligationenrecht, Koller/Schnyder/Druey (Bearb.), 9. Aufl., Zürich 2000, § 47.

HENNINGER ANTON, Bauverzögerungen und ihre Folgen, in: Baurechtstagung 2005, Institut für Schweizerisches und Internationales Baurecht, 2005, 237 ff.

HESS URS, Bauhaftpflicht, 1994.

HESS URS, Der Architekten- und Ingenieurvertrag, Kommentar zu SIA-Ordnungen 102, 103, 108, 1986.

HONSELL HEINRICH, Schweizerisches Obligationenrecht, Besonderer Teil, 9. Aufl., Bern 2010, § 22.

HUBER FELIX/SCHWENDENER NIKLAUS, Der Generalunternehmervertrag des Verbands Schweizerischer Generalunternehmer, 2. Aufl. 2005.

HUGUENIN CLAIRE, Obligationenrecht, Besonderer Teil, 3. Aufl., Zürich 1008, Rz 599–700.

HÜRLIMANN ROLAND / SIEGENTHALER THOMAS, in: Girsberger/Huguenin/Müller-Chen (Hrsg.), Handkommentar zum Schweizer Privatrecht, Zürich 2007, Art. 363–379 OR.

HÜRLIMANN ROLAND, Koordination komplexer Bauverträge – was die Praxis lehr, in: Baurechtstagung 2005, Institut für Schweizerisches und Internationales Baurecht, 2005, 205 ff.

HÜRLIMANN ROLAND, Ansprüche des Unternehmes aus Bauablaufstörungen des Bauherrn, in: FS Gauch 2004, 815 ff.

HÜRLIMANN ROLAND, Der Experte – Schlüsselfigur des Bauprozesses, in: FS Gauch, 1989, 129 ff.

HÜRLIMANN ROLAND / SIEGENTHALER THOMAS, Bodensatzlese zur werkvertraglichen Rechtsprechung des Bundesgerichts, Anwaltsrevue 2004, 363 ff.

HÜRLIMANN ROLAND / SIEGENTHALER THOMAS, Das Werkvertragsrecht in den Entscheiden des Bundesgerichtes in den Jahren 2006 und 2007, in: Jusletter 22. September 2008.

KÄSER ANDREAS CHRISTIAN, Die Abtretung von Gewährleistungsansprüchen bei Kauf- und Werkvertrag, Diss. Zürich 2000.

KELLER STEFAN, Die Gefahrtragung im Obligationenrecht, AJP 2003, 1152 ff.

KLAUSER PETER, Die werkvertragliche Mängelhaftung und ihr Verhältnis zu den allgemeinen Nichterfüllungsfolgen, Diss. Zürich 1973.

KOLLER ALFRED, Berner Kommentar zum schweizerischen Privatrecht, Band VI Das Obligationenrecht, Abt. 2 Die einzelnen Vertragsverhältnisse, Teilbd. 3, Unterteilbd. 1 Der Werkvertrag: Art. 363–366 OR.

KOLLER ALFRED, Anspruch eines Werkunternehmers auf Vergütung bisher geleisteter Arbeiten im Falle eines Baustopps, AJP 2010, 106 f.

KOLLER ALFRED, Neue und alte Fragen zum privaten Baurecht, 6. St. Galler Baurechtstagung, 2004.

KOLLER ALFRED (Hrsg.), Recht der Architekten und Ingenieure, 5. St. Galler Baurechtstagung 2002.

KOLLER ALFRED, Die Vergütungsgefahr beim Werkvertrag, in: FS Honsell, 2002, 401 ff.

KOLLER ALFRED, (Hrsg.), Der Grundstückkauf, 2. Aufl. 2001.

KOLLER ALFRED, (Hrsg.), SIA-Norm 118, 4. St. Galler Baurechtstagung, 2000.

KOLLER ALFRED, Die Mängelrechte und die Frage ihrer Abtretbarkeit, in: Koller, SIA, 1 ff.

KOLLER ALFRED, (Hrsg.), Haftung für Werkmängel, 3. St. Galler Baurechtstagung, 1998.

KOLLER ALFRED, Mängelbeseitigung durch Ersatzvornahme, in: Koller, Werkmängel, 1. ff.

KOLLER ALFRED (Hrsg.), Bau- und Bauprozessrecht: Ausgewählte Fragen, 2. St. Galler Baurechtstagung, 1996.

KOLLER ALFRED, Konventionalstrafe für Bauverzögerung, in: Koller, Bauprozessrecht, 1 ff.

KOLLER ALFRED, Das Nachbesserungsrecht im Werkvertrag, 2. Aufl. 1995.

KOLLER ALFRED, (Hrsg.), Aktuelle Probleme des privaten und öffentlichen Baurechts, 1. St. Galler Baurechtstagung 1994.

KOLLER ALFRED, Werkvertragliche Mängelrechte und Abtretung der Werklohnforderung, BR 1984, 63 ff.

KOLLER JO, Der Untergang des Werkes nach Art. 376 OR, Diss. Freiburg i.Ue. 1983.

KOLLER STEFAN, Vom gewandelten Werkvertrag: Rechtsstellung der Parteien nach rechtswirksamer Auflösung, Diss. St. Gallen 2002.

KOLLY GILBERT, Die Forderungen des Bestellers aus Wandelung und auf Nachbesserung bei Konkurs des Unternehmers, in: FS Gauch, 1989, 79 ff.

KRAUSKOPF FREDERIC, Aktuelle Fragen zur Verjährungsunterbrechung, BR 2003, 131 ff.

KRAUSKOPF FREDERIC/SIEGENHTALER THOMAS, Der Rückgriff unter Baubeteiligten – eine Praxisänderung?, BR 2007, 53 ff.

LENDI MARTIN/NEF URS/TRÜMPY DANIEL (Hrsg.), Das private Baurecht der Schweiz, 1994.

LENZLINGER GADIENT, Mängel- und Sicherungsrechte des Bauherrn im Werkvertrag, Diss. Zürich 1994.

LEUENBERGER CHRISTOPH, Dienstleistungsverträge, ZSR 1987 II 1 ff.

LOCHER CHRISTOPH, Leistungsstörungen im Kauf- und Werkvertragsrecht – Länderbericht Schweiz, in: DACH Schriftenreihe 24, 2005 1 ff.

MERZ HANS, Die Qualifikation des Architektenvertrages, in: FS Schluep 1988, 205 ff.

MOSIMANN RUDOLF, Der Generalunternehmervertrag im Baugewerbe, Diss. Zürich 1972.

MÜLLER-CHEN MARKUS / GIRSBERGER DANIEL / FURRER ANDREAS, Obligationenrecht, Besonderer Teil, litera B, Zürich / Basel / Genf, 2011.

MÜLLER HERMANN, Die Gefahrtragung nach schweiz. Werkvertragsrecht, Diss. Zürich 1926.

NIGG HANS, Die Haftung mehrerer für einen Baumangel, in: Koller, Werkmängel, 121 ff.

NIKLAUS JÜRG, Das Recht auf Ersatzvornahme gemäss Art. 366 Abs. 2 OR: unter Einbezug anderer Rechte des Bestellers beim absehbaren Werkmangel, Diss. Bern 1999.0

NIQUILLE-EBERLE MARTHA, Probleme rund um die Ersatzvornahme, ins. die Bevorschussung der Kosten, in: Koller, Fragen, 63 ff.

OSER HUGO / SCHÖNENBERGER WILHELM, in: Zürcher Kommentar zum Schweizerischen Zivilgesetzbuch, Bd. V/2, Zürich 1936, Art. 184–418 OR.

OTT WALTER, Der Architekt als Hilfsperson des Bauherrn, SJZ 1978, 285 ff.

PALLY DURI, Mangelfolgeschaden im Werkvertragsrecht, Begriff und Verhältnis zu den allgemeinen Nichterfüllungsfolgen, Diss. St. Gallen / Bamberg 1996.

PERRIN JEAN FRANCOIS, Le contrat d’architecte, 1970

PICHONNAZ PASCAL, La pierre de l’Yonne: garantie pour les défauts et dommage évolutif, BR 2008, 162 ff.

QUINCHE ANTOINETTE, Du cas fortuit dans le louage d’ouvrage, Diss. Lausanne 1922/1923.

REBER HANS J., Rechtshandbuch für Bauunternehmer, Bauherr, Architekt und Bauingenieur, 4. Aufl. 1983.

ROBERTO VITO, Die Haftung des Reiseveranstalters, Diss. Zürich 1990.

RUMO-JUNGO ALEXANDRA, Beweislast bei der Mängelrüge, in: FS Gauch, 2004, 575 ff.

SAXER RAINER, Der Subunternehmer und sein Vertrag, Diss. Freiburg i.Ue. 1999.

SCHAUB RUDOLF P., Der Engineeringvertrag, Rechtsnatur und Haftung, Diss. Zürich 1979.

SCHAUMANN CLAUDIA, Rechtsprechung zum Architektenrecht, 4. Aufl. 1999.

SCHENKER FRANZ, Der Architekt (Ingenieur) als Hilfsperson des Bauherrn im Verhältnis zum Unternehmer, in: Koller, Architekten, 13 ff.

SCHENKER FRANZ, Gedanken zur „relativen“ Minderungsmethode, in: FS Gauch, 1989, 89 ff.

SCHERRER ERWIN, Wer bezahlt Bestellungsänderungen des Architekten?, in: Koller, SIA, 75 ff.

SCHERRER ERWIN, Nebenunternehmer beim Bauen, Diss. Freiburg i.Ue. 1994.

SCHLATTER HERMANN, Die Haftung des Unternehmers im Werkvertrag, Diss. Bern 1934.

SCHMID JÖRG/STÖCKLI HUBERT, Schweizerisches Obligationenrecht: Besonderer Teil, 2010.

SCHUMACHER RAINER, Die Vergütung im Bauwerkvertrag, in: Gauch/Tercier/Zufferey, Institut für Schweizerisches und Internationales Baurecht, 1998.

SCHUMACHER RAINER, Die Haftung des Architekten aus Vertrag, in: Gauch/Tercier, 113 ff.

SCHUMACHER RAINER, Untergang und Beschädigung des Werkes, in: Baurechtstagung 1983, Seminar für schweizerisches Baurecht, 1983.

SCHUMACHER RAINER, Das Bauhandwerkerpfandrecht, 3. Aufl. 2008.

SCHUMACHER RAINER, Sicheres Bauen und sicherere Bauwerke, 2010.

SIEGENTHALER RAINER, Privates Baurecht, Anwaltsrevue 2007, 345 ff.

SLONGO DORIS, Der Softwareherstellungsvertrag, Diss. Zürich 1993.

SPIESS HANS RUDOLF / HUSER MARIE-THERES, Norm SIA 118, Allgemeine Bedingungen für Bauarbeiten des Schweizerischen Ingenieur- und Archtitekten-Vereins, 1. Auflage, Zürich 2014, 1194 S.

SPIESS HANS RUDOLF / HUSER MARIE-THERES, Der Bau-Werkvertrag in der Praxis, unter Einbezug der Norm SIA 118, 1. Auflage, Zürich / St. Gallen, 2016, 220 S.

SPIRO KARL, Die Begrenzung privater Rechte durch Verjährungs-, Verwirkungs und Fatalfristen, 2 Bde., 1975.

STEFFEN ROBERT, Bemerkungen zur Qualifikation des Architektenvertrages, BR 1982, 48 ff.

STIERLI BRUNO, Die Architektenvollmacht, Diss. Freiburg i.Ue. 1988.

STÖCKLI HUBERT, Private Baunormung – ein Streifzug, in: Baurechtstagung 2005, Institut für Schweizerische und Internationales Baurecht, 2005, 1. ff.

STÖCKLI HUBERT, Baurisiken und ihre Verteilung, in: Baurechtstagung 2007, Institut für Schweizerisches und Internationales Baurecht, 2007, 1 ff.

STÖCKLI HUBERT, Das Synallagma im Vertragsrecht: Begründung/Abwicklung/Störung, Zürich 2008.

TAUSKY ROBERT, Wesen und Rechtsnatur von Architekten- und Ingenieurverträgen, in: Lendi/Nef/Trümpy, 5 ff.

TAUSKY ROBERT, Die Rechtsnatur der Verträge über die Planung von Bauwerken, Diss. Zürich 1991.

TERCIER PIERRE, l’extinction prématurée du contrat, in: Gauch/Tercier, 361 ff.

TERCIER PIERRE / FAVRE PASCAL G., Les contrats spéciaux, 4. Aufl., Zürich 2009, §§ 52–57.

TERCIER PIERRE/STÖCKLI HUBERT, La garantie pour les défauts et la réfection de l’ouvrage (1ère partie), BR 2003, 10 ff.

TERCIER PIERRE/STÖCKLI HUBERT, Die Nachbesserung im Werkvertrag (Teil 2), BR 2003 , 53 ff.

THURNHEER CHRISTOPH, Bauliche Massnahmen bei Mit- und Stockwerkeigentum, Diss. Zürich 2010.

TRACHSEL HERIBERT, Die Verantwortlichkeit des Bestellers bei Werkmängeln, die Alleinverantwortlichkeit (Art. 369 OR) und die geteilte Gewährleistung, Diss. St. Gallen 2000.

TRÜMPY DANIEL, Die Abnahme des Bauwerks nach der SIA-Norm 118, in: Koller, SIA, 47 ff.

TRÜMPY DANIEL, Abnahme und Genehmigung von Bauwerken, in: Lendi/Nef/Trümpy, 103 ff.

TRÜMPY DANIEL, Architektenvertragstypen, Diss. Zürich 1989.

TRÜMPY-JÄGER EVELINE, Vorzeitige Beendigung von Bauwerk-Verträgen, in: Lendi/Nef/Trümpy, 137 ff.

TRÜMPY DANIEL/HÜRLIMANN ROLAND, Die Betriebshaftpflichtversicherung für das Baugewerbe, BR 1999, 83 ff.

TSCHÜTSCHER KLAUS, Die Verjährung der Mängelrechte bei unbeweglichen Bauwerken, Diss. St. Gallen 1996.

TSCHÜTSCHER KLAUS, Die Verjährung der Mängelrechte im Bauwerkvertragsrecht, in: Koller, Baurecht, 225 ff.

TWERENBOLD THOMAS, Der unverbindliche Kostenvoranschlag beim Werkvertrag – zur rechtlichen Tragweite von Artikel 375 OR, Diss. St. Gallen 2002.

VENTURI SILVIO, Défaut et calcul de la réduction du prix: Théorie et pratique, BR 1995, 51 ff.

WALTER MAX, Mehrkosten infolge Verzögerungen in der Bauabwicklung, in: Koller, SIA; 119 ff.

WEBER ROLF, Gewährleistungsansprüche beim Stockwerkeigentum, BR 1985, 67 ff.

WELSER IRENE, Die Allein- und Mitverantwortlichkeit des Bauherrn für Baumängel, in: Koller, Werkmängel, 49 ff.

WERRO FRANZ, La responsabilité pour faute (art 41 ss CO) de l’entrepreneur vis-à-vis du maître pour les défauts de l’ouvrage, BR 1996, 64 ff.

WERRO FRANZ, Le droit de l’entrepreneur à la réfection de l’ouvrage, BR 1984, 69 ff.

WERRO FRANZ, Le coût excessif de la réfection de l’ouvrage et la sanction du contrat en cas de déplaisir consécutif au défaut, BR 2008, 116 ff.

WIDMER CHRISTIAN, Die massgeblichen Leistungen im Generalunternehmer-Vertrag, in: Lendi/Nef/Trümpy, 119 ff.

WIDMER URSULA, Risikofolgeverteilung bei Informatikprojekten: Haftung für Softwaremängel bei Planung und Realisierung von Informationssystemen, Diss. Bern 1990.

WIRTH MARKUS/GRAWEHR PATRICK, Die (kollisionsrechtlich) anzuwendende Rechtsordnung bei Bauverträgen, in: Lendi/Nef/Trümpy, 319 ff.

WITSCHI HANS, Garantieklauseln und Garantiefristen im Kauf- und Werkvertrag nach schweizerischem Recht, Diss. Bern 1950.

ZEHNDER HANNES, Die Mängelrüge im Kauf-, Werkvertrags- und Mietrecht, SJZ 2000, 545 ff.

ZEHNDER HANNES, Die Haftung des Architekten für die Überschreitung seines Kostenvoranschlages, Diss. Freiburg i.Ue. 2. Aufl. 1994.

ZELTNER URS, Die Mitwirkung des Bauherrn bei der Erstellung des Bauwerkes, Diss. Freiburg i.Ue. 1992.

ZIMMERMANN PETER, Der Geist-Werkvertrag, Diss. Basel 1984, die 5. Aufl. 2011.

ZINDEL GAUDENZ P. / PULVER URS, in: Honsell / Vogt / Wiegand (Hrsg.), Basler Kommentar zum Obligationenrecht I (Art. 1–529 OR), 4. Aufl., Basel 2007, Art. 363–379 OR.

Drucken / Weiterempfehlen: